sample image


Wissenswertes

Bei einem Fahrzeug ist das Getriebe neben dem Motor die wahrscheinlich am meisten beanspruchte Komponente. Ein modernes Getriebe ist normalerweise so konzipiert, dass es mit der Werksölfüllung ewig in Betrieb bleiben kann. Trotz allem können Defekte vorkommen. In einem solchen Falle steht man vor der Entscheidung das Getriebe entweder reparieren oder ein Ersatzgetriebe einbauen zu lassen. Unter Reparatur bzw. Instandsetzung versteht man den Vorgang das Getriebe des Fahrzeuges in den ursprünglichen, funktionstüchtigen Zustand zurückzuversetzen. Wir empfehlen unseren Kunden, um Kosten für solche Instandsetzungen bzw. Reparaturen so gering wie möglich zu halten, hin und wieder vorbeugende Wartungen durchführen zu lassen.

Foto

Wie erfolgt eine Instandsetzung?

Unser Fachpersonal zerlegt jedes einzelne Teil des jeweiligen Getriebes, reinigt es und überprüft es vollständig. Die Verschleißteile werden einer Prüfung unterzogen. Bestehen diese die Prüfung nicht, werden die Teile durch neue, originale Teile ausgetauscht. Alle Verschleißteile, wie zum Beispiel Dichtungsringe, Dichtungen etc. werden erneuert. Zum Schluss wird eine Kontrolle über das Funktion- und Dichtungsverhalten des Getriebes vorgenommen.

Foto